Russisch Blau: Christian der Chiller

Russisch Blau: Christian ist die siebte Fellnase der Samtpfoten-Wohngemeinschaft und komplettiert somit die 7 Zwerge aus dem Neckartal. Frauchen Biggi hat uns Christian etwas genauer vorgestellt und uns verraten, dass Christian mit einer der zwei Katzendamen besonders gerne kuschelt. Welche von beiden das Herz des chilligen Katers erobert hat, kannst Du hier im Interview nachlesen.

Auf welchen Namen hört Deine Katze?

Christian

Wenn Du Christian mit nur drei Wörtern beschreiben müsstet, welche wären das?

Ein Schmuser wie Lari, kommt gerannt wie ein Böckchen auf Hinterpfoten, chillt gerne.

Erzähl uns die Geschichte, wie es zu Dir und Russisch Blau Christian kam?

Ich bin jeden Tag damit beschäftigt, Ausschau nach Tieren und Flugpaten zu halten. Natürlich sind dabei alle Fellnasen, die ich sehe, ein Geschenk des Himmels. Auch Russisch Blau Christian war unter diesen Geschenken. Ich fand ihn bei den Pfotenfreunden Varna, dem gleichen Verein, von dem ich Luna bekommen habe. Da mich dort jeder kennt und auch die Wohnsituation in meiner Samtpfoten-Wohngemeinschaft bekannt ist, war die Adoption nur noch eine reine Formsache. Mein kleiner Chrissi durfte anreisen und damit waren die 7 Zwerge aus dem Neckartal vollständig.

Bildnachweis: Ⓒ B. Günthner

Was ist die lustigste, rührendste oder passendste Geschichte, die Dir jemals mit Christian passiert ist?

Chrissi ist ein ganz lieber Kater, ein richtig gemütlicher Schmusebär. Er hat sogar eine Lieblingsschmuse-Partnerin. Es ist Luna, die seine volle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wenn er sie anblickt, sieht er aus wie die Schlange aus dem Dschungelbuch – seine Augen drehen sich. Er ist verliebt über beide Ohren.

Auf welchen Internetplattformen seid ihr zu finden?

Die siebenköpfige Samtpfoten-Wohngemeinschaft findet man auf Facebook: Die 7 Zwerge aus dem Neckartal

Hinterlasse den 7 Zwergen doch einen Pfotenabdruck, nachdem Du die anderen 6 Zwerge der Samtpfoten-Wohngemeinschaft kennengelernt hast:

Frauchen Biggi ist sich ihrem Glück bewusst und schwebt mit ihren 7 Schützlingen auf Katzenwolke 7:

Ich habe nun die Wohnung voll mit den 7 Zwergen. Sie sind meine Traumfellis, meine Fellkinder. Sie haben über 100 qm Wohnfläche, ein eigenes Kletter-Katzenzimmer und einen gesicherten Balkon, auf den sie zu jeder Zeit durch eine Katzenklappe rein und raus können. Die Stimmung untereinander ist super, sie schlafen, spielen und toben gemeinsam. Wenn ich am Abend aus dem Büro komme, stehen meine 7 Zwerge sofort da und begrüßen mich mit ihren Zuckerschnuten. Es gibt für mich nichts Schöneres und mir tut jeder leid, der das nicht erleben kann.

3 Gedanken zu „Russisch Blau: Christian der Chiller

  • 3. Februar 2016 um 20:29
    Permalink

    Ihr habt wirklich einen super schönen und interessanten Blog …..<3

    Antwort
  • 10. Februar 2016 um 13:50
    Permalink

    Danke für euren Kommentar auf meinem Blog. Ich bin noch am Anfang, aber hoffe, dass er im kommenden Jahr doch prall gefüllt wird 😉 Sehr gerne schreibe ich einen Gastbeitrag… An was hättet ihr denn da gedacht?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.